Ihr Warenkorb ist momentan leer.

Solarisation

SUPRAX® 8488 - das solarisationsfeste Glas

SUPRAX® 8488 Borosilicatglas ist für alle Anwendungen, in denen der Wellenlängenbereich im kurzwelligen UV-Bereich keine große Rolle spielt, sehr gut geeignet. So sind im langwelligeren UV-Bereich und im besonders wichtigen sichtbaren Bereich keine Transmissionsabnahmen zu verzeichnen. 

SUPRAX® 8488 Borosilicatglas kann damit als solarisationsfest bzw. -arm bezeichnet werden.

SUPRAX® 8488 zeichnet sich zudem durch einen geringen Ausdehnungskoeffizienten (4,1 x 10-6K-1) und damit hoher Temperaturwechselbeständigkeit aus. Das Material ist deshalb bestens geeignet für Glaslinsen in Solarkollektoren: Wenn das Sonnenlicht beim Durchgang durch eine solche Linse im Glaskörper lokal stark konzentriert wird, kann sich die Glaslinse in diesem Bereich bereits gegenüber dem umgebenden, nicht vom Sonnenlicht durchstrahlten Bereich des Glaskörpers, lokal stark erwärmen. Dadurch können innerhalb des Glaskörpers auf kurzer Entfernung hohe Temperaturunterschiede entstehen.

Fazit

SUPRAX® 8488 stellt den idealen Kompromiss aus geringem Ausdehnungskoeffizienten und hoher Solarisationsfestigkeit dar.