MAXOS®

Sicherheits-Schaugläser

SUPRAX® 8488

Die hohe Sicherheit wird durch unser spezielles Borosilicatglas SUPRAX® 8488 mit guter chemischer Beständigkeit, außerordentlicher Reinheit und Homogenität erzielt. In Verbindung mit der für dieses Borosilicatglas typischen geringen Wärmeausdehnung führt eine thermische Vorspannung (Härtung) zu einer besonders hohen Temperaturwechselbeständigkeit.

Ausdehnungskoeffizient α 20 °C/300 °C4.1 x 10–6K–1
Transformationstemperatur545 °C
Temperatur des Glases bei den Viskositäten
dPas (Poise)
1013.0 560 °C
107.6 800 °C
104.0 1210 °C
Dichte bei 25 °C2.3 g/cm3
Elastizitätsmodul67 x 103 N/mm2
Poisson-Zahl μ0.20
Wärmeleitfähigkeit λ at 90 °C1.2 W/(m·K)
Brechzahl nd (λ = 587,6 nm)1.482
Spannungsoptischer Koeffizient K3.2 x 10–6 mm2/N
Chemische
Eigenschaften
Hydrolytische
Beständigkeit
Säure-
beständigkeit
Laugen-
beständigkeit
Prüfverfahren
nach
DIN ISO 720 DIN ISO 1776 DIN ISO 695
zulässiger Abtrag
nach DIN ISO
0.1 <100 μg Na2O/dm2 >75–175 mg/dm2
max. Abtrag bzw.
Verbrauch bei Maxos®
0.050 <60 μg Na2O/dm2 >100 mg/dm2
MAXOS® HGA 1 Klasse A2

SUPRAX® ist eine eingetragene Marke der SCHOTT AG

WEITERE INFORMATIONEN