Ihr Warenkorb ist momentan leer.

Auer Lighting

Verfahrensmechaniker/-in für Glastechnik

Was SIE erwartet

Verfahrensmechaniker/-innen für Glastechnik sind in den Bereichen der Glasschmelze, der Formgebung und Fertigungskontrolle sowie der Weiterverarbeitung und Veredelung tätig. Dabei lernen die Auszubilden alle Produktionsbereiche eines modernen Glasbetriebs kennen. Nach der Ausbildung wissen Sie wie sich Glas zusammensetzt, welche Glassorten es gibt oder welche chemischen Eigenschaften die Glassorten unterscheiden und noch vieles darüber hinaus. Das Lehrspektrum ist so vielfältig, dass sie nicht nur Kenntnisse und Fertigkeiten über die Glasherstellungs- und –weiterverarbeitungsverfahren erlangen, sondern zusätzlich auch eine mechanische und elektrotechnische Grundausbildung genießen. So sind sie der Fachmann vor Ort und jederzeit in der Lage die Produktionsanlagen zu überwachen, steuern und zu regeln. Auch führen sie notwendige Kontroll- sowie Instandhaltungsarbeiten selbständig oder auch im Team durch.

Es erwartet Sie eine qualifizierte und anspruchsvolle Ausbildung bei der Sie vielfältige, spannende und herausfordernde Aufgabengebiete kennenlernen.

Was WIR von Ihnen erwarten

Möchten Sie den Beruf erlernen, dann sollten Sie über gute Kenntnisse in Mathematik, Chemie und Deutsch verfügen. Neben den schulischen Fächern legen wir Wert auf technisches Verständnis, Begeisterungsfähigkeit für Maschinen und Technik sowie praktisches Geschick.

Interesse geweckt?

Ihr Start in die berufliche Zukunft beginnt am 1. August 2019. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, bevorzugt per E-Mail (pdf-Datei) oder nutzen Sie unser Bewerbungsformular unter www.auer-lighting.com. Alle weiteren Fragen beleuchten wir gern in einem Gespräch.

Auer Lighting GmbH
Markus Sturm
T +49 (0) 5382 701 · 315
E-Mail: ausbildung@auer-lighting.com